Lebendigen Adventskalender 2019

Auch dieses Jahr wollen wir uns wieder mit dem Lebendigen Adventskalender auf den Weg durch den Advent machen. Der katholische Pfarrgemeinderat und der evangelische Kirchenvorstand laden alle Endorfer, jung und alt, Ehepaare, Familien und Alleinlebende, ein, sich zu
begegnen.
Jeden Abend vom 1. Advent (1. Dezember) bis 23. Dezember soll von 17.00 bis 17.30 Uhr ein Fenster an einem Haus in unserer Gemeinde festlich beleuchtet werden. Menschen treffen sich dann davor um zu singen, zu
reden, sich zu freuen, um sich auf Weihnachten einzustimmen. Ein Weg des Friedens durch unsere Gemeinde auf Weihnachten hin.
Im Ortsbereich und in den Außenbereichen gibt es sicher wieder viele Menschen, die bereit sind, in den Tagen der Adventszeit ein Fenster adventlich zu schmücken und zu beleuchten und sich so mit ihrem Fenster einzubringen in unseren Adventskalender.