Kartenvorverkauf

Leider sind alle Karten bereits ausverkauft!

Festliches Konzert mit neuen Truhenorgel

Die neue Truhenorgel steht im Mittelpunkt des Festlichen Konzertes am Kirchweihsonntag 18.10. in der Pfarrkirche St. Jakobus Bad Endorf. Die Truhenorgel wurde von Orgelbaumeister Willi Osterhammer aus Prien gebaut mit vier Registern Gedackt 8, Rohrflöte 4, Principal 2 und Quinte 2 2/3, die geteilten Register in Bass und Diskant ermöglichen eine vielfältige Klangauswahl, der Tonumfang der Klaviatur reicht von G-f3. Im Konzert erklingen das Konzert Nr 13 in F-Dur für Streicher und Orgel von G.F.Händel, die Kleine Orgelsolomesse von Joseph Haydn mit den Solisten Christina Gerstberger, Monika Wäckerle, Bernhard Berchtold und Thomas Ruf sowie weitere festliche Werke aus Barock und Klassik.
Das Konzert findet wegen der geringen Sitzplätze um 16.00 Uhr und 19.00 Uhr statt und eine Anmeldung ist erforderlich!

WANN
Sonntag, den 18. Oktober 2020 um 16 Uhr und 19 Uhr
WO
Pfarrkirchen St. Jakobus Bad Endorf
WERKE

  • G.F.Händel: Orgelkonzert
  • J. Haydn: Kleine Orgelsolomesse
  • u.a.

WER

  • Christina Gerstberger – Sopran
  • Monika Wächterle – Alt
  • Bernhard Berchtold – Tenor
  • Thomas Ruf – Bass
  • Kammerorchester
  • Judith Trifellner – Orgel

KOSTEN

  • Kategorie I: 15 Euro (ermäßigt 12 Euro)
  • Kategorie II: 12 Euro (ermäßigt 10 Euro)

Konzert mit jungen Musikern

Im Konzert mit jungen Musikern am Sonntag, 01.11. präsentieren Aaron Voderholzer aus Prien und Johanna Trifellner und Johannes Mayer aus Bad Endorf besondere Klangerlebnisse in der Kombination Orgel und Hackbretter.
Die Jugend-Musiziert-Preisträger und Kulturförderpreisträger des Landkreises Rosenheim bieten eine musikalische Vielfalt aus Barock, Romantik und Moderne!

WANN
Sonntag, den 1. November 2020 um 19 Uhr
WO
Pfarrkirchen St. Jakobus Bad Endorf
WERKE

  • J.S.Bach
  • M. Prätorius
  • C. Frank
  • u.a.

WER

  • Johanna Trifellner – Hackbrett
  • Johannes Mayer – HackbrettJ
  • Aron Vorderholzer – Orgel

KOSTEN

  • Kategorie I: 12 Euro (ermäßigt 10 Euro)
  • Kategorie II: 10 Euro (ermäßigt 8 Euro)

FAQ

  1. Wo erhalten wir unsere beiden Karten?
    Die Karten erhalten Sie an der Abendkasse und werden auch dort bezahlt.
  2. Wo/wann bezahlen wir?
    Die Karten bezahlen Sie an der Abendkasse.
  3. Sind die Plätze/Karten mit Platznummerierung gekennzeichnet?
    Die Plätze werden zugewiesen und können eine halbe Stunde vor Konzertbeginn eingenommen werden.
  4. Ab wann können wir in der Kirche unsere Plätze einnehmen?
    Die Abendkasse ist jeweils 45 min vor Beginn des Konzertes geöffnet.
  5. Ist die Kirche geheizt oder sollten wir zum Konzert warme Kleidung anziehen?
    Die Kirche ist nicht geheizt, es wird warme Kleidung empfohlen.